Fandom

Szlachta

Adelslexikon

2.548Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Lexikon der Szlachta der Adelsrepublik

zurück right|NaNxNaNpx|QR-Code-Adelslexikon|link=

Zitieren-dieses-Artikels Empfohlene Zitierweise

„Lexikon der Szlachta der Adelsrepublik“, Adelslexikon, in: WIKIa Szlachta [Onlinefassung]; URL:http://www.de.szlachta.wikia.com/, Zugang .. . .. . 20.. .

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U W V X Y Z


Spenden-Button-WIKIa-szlachta.png Helfe bei unserem Forschungsprojekt mit einer steuerlich abzugsfähigen Spende


Im Lexikon der Szlachta werden alle Geschlechter der Adelsrepublik und deren Lehen sowie der Nachfolgestaaten, die vielfach irrtümlich mit dem Sammelbegriff "polnischer Adel" belegt werden, mit Namen sowie ggfs. Beinamen und deren Wappenzugehörigkeit, beim Uradel Ort und Zeit seiner ersten geschichtlichen Erwähnung mit Quellenangabe, beim Briefadel mit Angaben des zugeordneten Gnadenaktes sowie einer Verlinkung zu deren Auftreten im Stammreihen-Adel aufgelistet. In diesem Lexikon werden auch uradelige Einzelpersonen erwähnt, deren Nachkommenschaft nicht bekannt oder gesichert ist.

Struktur der Lexika auf Szlachta-WIKI


Gebiete weitester Ausdehnung der Res Publica Serenissima (Rzeczpospolita - Polish–Lithuanian Commonwealth) 1619 im Frieden von Deulino mit eingezeichneten heutigen Staatsgrenzen als Grundlage der Erstellung des Adelslexikons

Gebiete weitester Ausdehnung der Res Publica Serenissima (Rzeczpospolita - Polish–Lithuanian Commonwealth) 1619 im Frieden von Deulino als Grundlage der Erstellung des Adelslexikons.png


Gebiete weitester Ausdehnung der Res Publica Serenissima 1619 im Frieden von Deulino mit eingezeichneten heutigen Staatsgrenzen und damaligen Rechtsbeziehungen als Grundlage der Erstellung des Adelslexikons.png

Gebiete weitester Ausdehnung der Res Publica Serenissima 1619 im Frieden von Deulino mit eingezeichneten heutigen Staatsgrenzen und damaligen Rechtsbeziehungen als Grundlage der Erstellung des Adelslexikons.

Legende zum Rechtsstand der Gebiete weitester Ausdehnung der Res Publica Serenissima 1619 im Frieden von Deulino mit heutigen Staatsgrenzen und damaligen Rechtsbeziehungen als Grundlage der Erstellung des Adelslexikons.

Legende zum Rechtsstand der Gebiete weitester Ausdehnung der Res Publica Serenissima 1619 im Frieden von Deulino mit heutigen Staatsgrenzen und damaligen Rechtsbeziehungen als Grundlage der Erstellung des Adelslexikons.png


In der Datenbank von Tadeusz Gajl erfasste Geschlechter nach Anfangsbuchstaben:

Statistik zum Bestand der wappenführenden Familien der Res Publica in der Wappendatenbank Tadeusz Gajl  (www.de.szlachta.wikia.com)


In der Datenbank von Tadeusz Gajl erfasste Geschlechter nach Anfangsbuchstaben

Kaiserreich Russland - Gubernie
nach Tadeusz Gajl Familien Res Publica Stand 30. VI. 2013 Kaiserreich Österreich König-reich Preußen Balti-kum Litauen Polen (III). Königreich) Kiew Podo-lien Wolhy-nien
A 510 509
B 3396 3396
C 2059 2059
Ć 17 17
D 2181 2181
E 247 247
F 495 495
G 2518 2518
H 1148 1148
I 262 262
J 1152 1152
K 4633 4633
L 1271 1271
Ł 817 817
M 2858 2858
N 1209 1209
O 1222 1222
P 3450 3450
Q 1 1
R 2147 2147
Ś 373 373
S 4832 4832
T 1298 1296
U 334 334
W 2346 2346
V 8 8
Y 1 1
Z 1422 1422
Ź 7 7
Ż 574 574
Gesamt 42788 42785
archiviert:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki