FANDOM


Wörterbuch genealogisch-heraldischer Terminologie Buchstabe ZBearbeiten

Terminologie A Terminologie B Terminologie C  Terminologie D
Terminologie E Terminologie F Terminologie G Terminologie H
Terminologie I Terminologie J Terminologie K Terminologie L
Terminologie M Terminologie N Terminologie O Terminologie P
Terminologie Q Terminologie R Terminologie S Terminologie T
Terminologie U Terminologie W Terminologie V Terminologie X Y
Terminologie Z Genealogie-Hilfe Geographie-Hilfe zurück Artikel


Zehnte Abgabe: des zehnten Teils des Ertrages
Zehnte Pfennig Besitzwechselsteuer, die im Falle des Wegzugs eines Bürgers aus der Herrschaft fällig wurde, wobei 10% des gesamten veräußerten und mitgeführten Vermögens erhoben wurden.
Zehntherr Besitzer, der den Zehnt zu erhalten hat
Zelge Flurdrittel in der Dreifelderwirtschaft,
Zensiten Steuerpflichtige, die z.B. zur -> Schätzung herangezogen wurden.
Zinsmeister Einnehmer, der die städtischen Geldzinsen und ähnliche Einkünfte (-> Bede) wie auch die Beischaffung von Kontributionslieferungen zu besorgen hatte.
Zöllner erhoben die Verkehrsabgaben an den Stadttoren, Brücken etc.
Zuchtgeld Zuwendungen an einen Vormund für eine(n) Unmündige(n) bzw. Waise zur Finanzierung der Erziehung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki